top of page
  • AutorenbildC*

Der Zufall






















Vor ein paar Tagen verlasse ich erleichtert die Arztpraxis, denn es gibt einige gute Nachrichten.

Auf meinem Rückweg zum Bahnhof, in einer ruhigen Gegend entlang von Gärten und Einfamilienhäusern, befreie ich mein Handy aus meiner Tasche, um meinem Partner den Verlauf meines Arztbesuches zu schildern. Ich bin bepackt, denn auf meinen Wegen habe ich einen offenen Buchschrank mit einer reichen Auswahl an interessanten Büchern entdeckt.

Während ich telefoniere, raste ich vor einem Haus mit Gartenzaun. Die Taschen sind abgestellt, so lässt es sich besser kommunizieren. Mein Blick schweift zufällig zum Gartenzaun - plötzlich stutze ich und bin fasziniert: Am Gartenzaun klebt eine Etikette, darauf ein Vorname. Nicht irgendein Vorname, sondern genau der eine! Ich schildere durchaus aufgeregt, wo ich mich befinde und was ich sehe, verrate aber nicht alles: "Rate mal, was darauf steht!" - Wie sollte mein Freund wissen, was ich gerade betrachte? Nun bahnt sich meine Begeisterung ungehindert ihren Weg: "DEIN Name!!!" Sogar die Schrift ähnelt der meines Freundes sehr! Schade, ich habe meine Kamera diesmal nicht dabei, also kann ich später kein Beweisfoto präsentieren. So ein Zufallsfund wird einem doch kaum geglaubt! Warum diese Etikette auf dem Zaun klebt, diese Frage kann ich natürlich nicht beantworten. Männer, brauchen sie immer eine Erklärung?


Später telefoniere ich mit meiner Freundin. Sie möchte hören, wie der Arztbesuch verlaufen ist. Doch zuerst erzähle ich auch ihr meine Entdeckung am Gartenzaun. Sie reagiert verblüfft und auch amüsiert. Dennoch ist sie nicht allzu überrascht, denn sie weiß, dass ich ein Händchen für solche und andere Zufälle habe 🍀


Dieser Zufall ist keiner, der die Welt auf positive Weise aus den Angeln heben wird, er ist auch keiner, der mein Leben großartig in eine andere Richtung lenken wird - aber er ist einer, der mich zum Lächeln bringt. Und mich auch Dankbarkeit spüren lässt, dass es Zufälle wie diesen gibt.


14 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Möglichkeiten

14 Comments


Rosa Ananitschev
Rosa Ananitschev
Apr 19

Wirklich ein wunderschöner Zufall - ich hätte mich ebenso darüber gefreut und vielleicht auch als ein besonderes Zeichen gedeutet, je nachdem, in welcher Situation ich gerade steckte. 🥹

Like
C*
C*
Apr 20
Replying to

Ganz klar war das für mich ein besonderes Zeichen - ich hätte einen Kilometer zur Verfügung gehabt, um die kurze Rast einzulegen. Doch genau an dieser Stelle ...

Liebe Grüße zu Dir, ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Like

Mano Ka
Mano Ka
Apr 16

solche schönen zufälle bereichern das leben ungemein und sind wie die bunten schmetterlinge auf diesem grauen beton. wenn man sie findet: mitnehmen und freuen!!

wie gut, dass die nachrichten aus der arztpraxis so erfreuliche waren!!

liebe grüße von mano

Like
C*
C*
Apr 16
Replying to

Wenn ich die letzten Wochen genau Revue passieren lasse, dann ist mir klar, dass es mehrere dieser Momente sind. Vielleicht nicht so auffällig wie dieser spezielle Zufall, erst bei näherem Hinsehen. Ein guter und höchst erfreulicher Ausgleich zu einer sonst eher unsteten Zeit, die sich sehr wechselvoll gestaltet. Wenn allerdings klar ist, wodurch diese Wechsel gesteuert werden, kann Frau sich wenigstens ein bisschen darauf einstellen.

Ja, die Schmetterlinge und der bunte Zaun haben mir gut gefallen :-)

Liebe Grüße ins Nachbarland!

Like

Brigitte Fuchs
Brigitte Fuchs
Apr 14

Solch schöne Zufälle sind einfach wunderbar und werten die Tage entscheidend auf.

Danke für die schöne wahre Geschichte, das hübsche Foto und den tollen Spruch.

Lieben Sonntagsgruss,

Brigitte

Like
C*
C*
Apr 14
Replying to

Genau so sehe ich das auch, weshalb ich solche Erlebnisse gerne teile.

Das Foto könnte beflügeln, es entstand bei einer Gartenschau 🌸

Auch zu Dir einen herzlichen Sonntagsgruß! C Stern

Like

Jutta Urbat
Jutta Urbat
Apr 13

Über Zufälle könnte ich ein ganzes Buch schreiben. Denn beim Fotografieren gibt es Zufälle ohne Ende, wenn man es genau nimmt. Genau in dem Moment wo du vorbeikommst, sitzt ein Vögelchen auf einem Ast und zwitschert ein Liedchen oder ein wunderschöner Schmetterling sonnt sich auf einem Stein.

Sicher werden auch diese Zufälle nicht die Welt verändern, aber - wie du schreibst - man verspürt Dankbarkeit und Glück.

Ich wünsche dir noch oft solche schönen Zufälle.

Liebe Grüße

Jutta

Like
C*
C*
Apr 14
Replying to

Da stimme ich Dir gerne zu -

wir müssen nur bereit sein für all das, was uns zufällt, und diese kleinen Glücksmomente einfach von Herzen dankbar annehmen.

Auf viele weitere schöne Zufälle in unseren Leben!

Liebe Grüße & einen schönen Sonntag!

Like

stemmer.recklinghausen
stemmer.recklinghausen
Apr 13

Ich kenne solche Zufälle sehr gut, früer war ich immer sehr skeptisch, heute begrüße ich sie lächelnd ;) Herzliche Grüße

Like
C*
C*
Apr 13
Replying to

Ich glaube, solche Zufälle kennen im Grunde viele von uns - vielleicht gibt es nur zu wenig Beachtung dafür?

Ein Lächeln aus so einem Grund ist mir stets äußerst willkommen!

Erst gestern hat mir eine unerwartete Begegnung ebenfalls große Freude bereitet. Bald an dieser Stelle mehr davon ;-)

Einen schönen Tag für Dich!

Like
bottom of page