• C*

Ich bin dein Kind, liebe Natur



Unterwegs auf einsamen Wegen, deren Richtungen durch den Nebel nicht preisgegeben werden. Umgeben von mächtigen Bäumen, deren Körper im Nebel unscharf bleiben.

Keinen Menschen begegnen, nur wenige Spuren im Schnee.


In der Stille die zarte Stimme eines Vogels hören, der sich auf einem kahlen Ast niedergelassen hat - für mich eine Besonderheit. Seine Gefährten antworten ihm nicht, er ist mit sich und der Stille eins.


Hier und da ein zartes Platschen, wenn ein Schneeklümpchen einen Ast verlässt und am Boden landet. Dort und da ein Knarzen eines Baumes. Ein Wassertropfen, der auf meiner Nase landet.


Der Nebel gibt völlig unvermutet den Blick auf zwei Pferde frei. Sie verharren ganz still, kein Schnauben verrät sie. Oh mein Leben, welche Wunder hältst du für mich bereit!


Liebes Leben, ich danke dir für den ewigen Kreislauf der Natur!

Ich bin dein Kind, liebe Natur. Wo immer ich auf dich treffe, wärmt Freude meine Brust.


Liebe Lesende!

Wenn Ihr so wie ich Plätze liebt, wo Ihr die Vergangenheit inmitten weiter Natur atmen könnt, dann werdet Ihr hier eine interessante Begegnung erleben!


#reisen #Natur #Dankbarkeit #staunen #Leben #Stille Foto: C*

29 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Wintersonne